Auf geht’s nach Jerusalem

„Reisen heißt leben lernen.“

–  Sprichwort der Tuareg

Wir hatten eine perfekte Abflugzeit: 19:30 Uhr. Da dies unsere erste Reise nach Israel war, sind wir frühzeitig zum Flughafen Frankfurt gefahren. Wir rechneten mit einer ausgiebigen Sicherheitskontrolle.

Dort angekommen, suchten wir El Al- Schalter 791-795 im Terminal 1, Bereich C, Ebene 2 . Irgendwo – ganz hinten in der Ecke sollte er sein. Wir waren so früh dort, dass noch nicht einmal der Schalter beschriftet war. Gerade als wir zum Infopoint maschieren wollten, um uns zu informieren, wurde die Beschriftung aktviert.

Gleichzeitig kam ein Geschwader bewaffneter Polizisten gelaufen. Sie standen um die beiden El Al Schalter herum, die Maschinengewehre im Anschlag. Alle Menschen, die sich auf den Sitzbänken in der Nähe der Schalter befanden, wurden gebeten, diesen Bereich zu verlassen. Ein Polizeihund schnüffelte den gesamten Bereich ab- vermutlich nach Sprengstoff – ein wahrer Krimi, der die Wartezeit kurzweilig machte.

Alles sauber 🙂 ! Nun folgte eine ausgiebige Befragung über unseren Beziehungsstatus, wie lange wir verheiratet sind, wer gepackt hat……….

Schließlich konnten wir unser Gepäck aufgeben. Da wir nur ein paar Tage verreisten – und das auch noch in herrliche, sonnige 27 Grad, hatten wir einen 16 kg schweren, gemeinsamen Koffer genommen.

Hier erfuhren wir, dass wir ein „Light-Ticket“ hatten, das leider nur 8 kg pro Person und ein Gepäckstück/Person erlaubte. 65 Dollar Aufpreis! Das ging schon mal gut los.

TIPP: Klickt auf jeden Link eurer (Expedia-)Online-Buchungsbestätigung. Ich schätze wir sind nicht die einzigen Best-Ager, die dazu neigen ihre Buchungsbestätigung auszudrucken und in Papierform durchzulesen.

Willkommen im digitalen Zeitalter!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s